Schweiz Tourismus

Neue Heldinnen braucht das Land

Heidi, Margritli und Gilberte de Courgenay – die Damenriege der Schweizer Leinwandheldinnen ist ziemlich angestaubt. Deshalb schlägt «Six in the City» ein frisches Kapitel der helvetischen Kinogeschichte auf. Im Film treffen sich sechs junge Frauen aus aller Welt für einen City Trip vom Zürich- an den Genfersee. Auf ihrer Reise entdecken sie nicht nur die ungeahnte Vielfalt der Schweizer Städte, sondern auch das Geheimnis wahrer Freundschaft.

BOLD Case Schweiz Tourismus SitC Movie Poster quer

Beim Betrachten des hollywoodreif inszenierten Kinotrailers vergisst man glatt, dass es sich dabei um die jüngste Städtekampagne von Schweiz Tourismus handelt. Eine Geschichte mit viel Frauenpower vor und hinter der Kamera.

BOLD Case Schweiz Tourismsu SitC Cast 2

Touristikprofis wissen: Frauen spielen oft die Hauptrolle – auch bei der Entscheidung für einen City Trip.

BOLD Case Schweiz Tourismus SitC Cast 1

«Six in the City» läuft ab sofort im Kino – zumindest in Grossbritannien als Vorspann verschiedener Openair-Kinos. In Deutschland, Frankreich, Italien und Benelux hingegen flimmert die digitale Kampagne direkt über die heimischen Bildschirme.

Die Gewinnerin des Wettbewerbs kann mit 5 Freundinnen ihr eigenes filmreifes Abenteuer erleben. Selbstverständlich sind auch Männer teilnahmeberechtigt.

BOLD Case Schweiz Tourismus SitC PopCorn 01

Der Presseaussand übernimmt die Kino-Thematik und weckt mit Popcorn den Appetit auf mehr Schweizer Stadtgeschichten.

BOLD Case Schweiz Tourismus SitC MakingOff 01a v2
BOLD Case Schweiz Tourismus SitC MakingOff 02a v2
BOLD Case Schweiz Tourismus SitC MakingOff 03a

Kunde

Schweiz Tourismus

Output

Movie, Social Ads, Native Ads

Services

Strategy, Creative Concepts, Visual Design, Production